Unsinn und Verstand

… was auch immer

Nahe der Nacht

Sturzflug des Abends
um gute Nacht zu sagen
Die letzten Segler

Der 21. Juni

Längster Tag im Jahr
ist nicht geneigt zu gehen
Die Nacht muss warten

Die Nacht ist noch fern

Der Abend senkt sich
auch der Mauerseglerflug
zwischen den Häusern

Der lange Abend

Wolken werden blau
Auch grau gesellt sich dazu
Nachtankündigung

Der Tag ist noch lang

Um neun Uhr abends
in westlicher Helligkeit
Die Mauersegler

Betrunkene Dichterin

Sie lachte herzlich
im Beisein von Alkohol
über ihren Witz

Unbeschreiblich inspirierend

Ein Haus in Irland
fernab an rauen Klippen
Dichter stürzen ab

Mehr als man denkt

Das Stubenküken
ruht reglos in Rosmarin
Idyllisches Mahl

Paradiesisch

Biss in süßes Fleisch
Tropfen rinnen durch die Hand
Pfirsichhaut zart weich

Liebling

Mein Allerliebster
Liebling, der du bist und bleibst
Jedenfalls heute