Unsinn und Verstand

… was auch immer

Fad und schön

Abend violett
wie wässrige Weintrauben
Vorgeschmack der Nacht

Die Leere

Damenduft im Raum
der Nachklang ihrer Worte
Die Unsinnigkeit

Vergänglichkeit

Zeit schreitet voran
geht scheinbar an ihr vorbei
und nimmt sie doch mit

Technik im Bett

Das Licht des iPhone
Im Dunkeln strahlt ihr Gesicht
Sie schreibt in der Nacht

Stadt – Park

Grau ist der Morgen
doch von Ferne empfängt mich
mein bunter Ahorn